Für Eltern und Kinder

Lernblockaden werden beseitigt und der Spass am Lernen kehrt zurück oder stellt sich erstmals ein. Vorhandene Fähigkeiten werden bewusst gemacht und gestärkt, damit sie gezielt eingesetzt werden können. Für schwierige Situationen werden miteinander Werkzeuge gesucht, damit diese anders gelöst werden können und die Betroffenen nicht immer in die gleiche Spirale von Misserfolg, Frust und Niederlage kommen.

Wenn das Lernen in der Schule zum Problem wird...

  • das Lesen, Schreiben, Rechnen schwer fällt
  • das Kind keine Lernfortschritte macht
  • Hausaufgaben zu Familienstreitigkeiten führen
  • Aufmerksamkeit, Konzentration oder/und Motivation geschwächt sind
  • das Kind Angst vor Prüfungen/Arbeiten hat
  • tägliches Üben keinen Fortschritt bringt
...dann bin ich gerne Ihre Ansprechpartnerin!